Visuelle Effekte


Der Lentikulardruck ermöglicht fünf grundlegende visuelle Effekte:

  • Flip Flop: Kontinuierlicher Wechsel von zwei Bildern.
  • Motion: Bewegungssequenz durch die Abfolge verschiedener Bilder.
  • Zoom: Vergrößerung und Verkleinerung eines Elements.
  • Morphing: Progressive Transformation von einem Bild zum anderen.
  • 3D: Gefühl von Tiefe und Dreidimensionalität.

Zurück